XX. Internationaler Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2016 beendet


Recent verschenen Forums Nieuwsforum XX. Internationaler Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2016 beendet

Dit onderwerp bevat 0 reacties, heeft 1 stem, en is het laatst gewijzigd door  Bach-Archiv Leipzig 1 jaar, 3 maanden geleden.

  • Auteur
    Berichten
  • #1323 Reactie

    Bach-Archiv Leipzig

    XX. Internationaler Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2016
    Finalisten aus sieben Nationen: Erste Bachpreisträger 2016 kommen aus Japan, Deutschland und Italien –
    Schweiz erfolgreichste Nation, Leipziger Tenor unter den Gewinnern

    Mit einem festlichen Preisträgerkonzert in der Thomaskirche endet am 16. Juli in Leipzig der XX. Internationale Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb 2016. Hochbegabte 101 Musikerinnen und Musiker aus 17 Ländern wetteiferten in den vergangenen zehn Tagen in den Fächern Orgel, Gesang und Violoncello/Barockvioloncello um den begehrten Titel »Bachpreisträger«. Ins Finale zogen am 15. Juli neun junge Musikerinnen und Musiker aus sieben Nationen ein:

    Orgel:
    1. Preis: Kazuki Tomita (Japan)
    2. Preis: Pavel Svoboda (Tschechische Republik)
    3. Preis: Alina Nikitina (Russland)

    Gesang:
    1. Preis: Patrick Grahl, Tenor (Deutschland)
    2. Preis: Raphael Höhn, Tenor (Schweiz)
    3. Preis: Geneviève Tschumi, Alt (Schweiz)

    Violoncello/Barockvioloncello:
    1. Preis: Paolo Bonomini, Violoncello (Italien)
    2. Preis: Ursina Braun, Violoncello (Schweiz)
    3. Preis: Vladimir Waltham, Barockvioloncello (Frankreich/Großbritannien)

    http://www.bachwettbewerbleipzig.de

Reageer op: XX. Internationaler Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2016 beendet
Mijn informatie: